Bill Branch's A Photographic Guide to Snakes and Other Reptiles of PDF

By Bill Branch

Pocket-sized id consultant to 244 species of snakes and different reptiles present in Southern Africa. each one species account presents a full-color photo, textual content describing key identity beneficial properties, symbols depicting endangered and venomous, and a distribution map.

Show description

Read or Download A Photographic Guide to Snakes and Other Reptiles of Southern Africa PDF

Best graphic arts books

Read e-book online A Photographic Guide to Snakes and Other Reptiles of PDF

Pocket-sized identity advisor to 244 species of snakes and different reptiles present in Southern Africa. every one species account offers a full-color picture, textual content describing key id positive factors, symbols depicting endangered and venomous, and a distribution map.

New PDF release: Andre Siegfried : Un visionnaire humaniste entre geographie

André Siegfried, de l'Académie française, fut une personnalité scientifique renommée des Iiie et Ive Républiques. Professeur aux "Sciences Po" et au Collège de France, il développa une oeuvre considérable dont certains titres demeurent des classiques incontournables. Il était, dans ses analyses, à los angeles fois géographe, moraliste, politologue, économiste, historien, publiciste, sociologue et essayiste.

Heparin - A Medical Dictionary, Bibliography, and Annotated - download pdf or read online

It is a 3-in-1 reference booklet. It offers a whole clinical dictionary masking hundreds and hundreds of phrases and expressions in terms of heparin. It additionally supplies vast lists of bibliographic citations. eventually, it offers details to clients on how one can replace their wisdom utilizing a number of net assets.

Extra resources for A Photographic Guide to Snakes and Other Reptiles of Southern Africa

Example text

D-Welle) mit der frühen ventrikulären Diastole assoziiert. Es folgt häufig anschließend eine kurze Periode eines Reverse Flow (A-Welle). Die Geschwindigkeit unter dem Integral der Kurve wird aus positiver und negativer Flusskurve kalkuliert. Die Berechnung erfolgt, ähnlich wie die der links- und rechtsventrikulären Minutenvolumina: Flussvolumen Vena cava superior = Flussgeschwindigkeit × Diameter × Hf/Gewicht. Normalwerte für das Flussvolumen wurden für reife Neugeborene im Alter von 17 Stunden mit 76 ml/kg/min, nach 48 Stunden mit 93 ml/kg/min berechnet.

Messung der Flussvolumina in der Vena cava superior Eine in der klinischen Praxis noch weniger etablierte Methode zur Einschätzung der hämodynamischen Situation von Neugeborenen ist die dopplersonographische Bestimmung des Blutflussvolumens in der Vena cava superior. 41 Dopplersonographische Untersuchungen 3 Die Messung des Blutflusses zum Herzen über die Vena cava superior ist unbeeinflusst von den postnatal noch erheblichen Shunts über Ductus arteriosus und Foramen ovale. Damit lässt sich eine objektive Einschätzung der Perfusion der oberen Körperhälfte erreichen, wobei etwa 80% des Blutvolumens zum Gehirn gelangen.

Der Pulsatilitätsindex ist damit signifikant erhöht (⊡ Abb. 21a,b). Die systolische Geschwindigkeit kann bei dem erhöhten Herzzeitvolumen ebenso erhöht sein. Es ist zur diagnostischen Sicherheit erforderlich, ein zweites arterielles Gefäß mit Nachweis des duktalen Steal-Phänomens zu untersuchen, da die aufgeführten Veränderungen der Perfusionsparameter in der Arteria cerebri anterior pathophysiologisch auch andere Hintergründe haben können. Wie in nachfolgenden Kapiteln erläutert, ist ein diastolischer Flussverlust oder Reverse Flow auch bei schweren zerebralen Störungen nach hypoxischen Phasen zu beobachten.

Download PDF sample

Rated 4.36 of 5 – based on 49 votes